Emma

2018-08-13T10:00:51+02:00

Hier nun die kleine “Emma”. Die Hündin ist nicht kastriert, wurde am 18.07.2013 geboren und ist eine Mischung zwischen Mops und französischer Bulldogge.

Emma ist seit dem 28.06.2018 bei uns im Tierheim. Sie hat im Haus gelebt und kann auch längere Zeit alleine bleiben. Die kleine “Prinzessin” wurde eifersüchtig auf den Zuwachs im Haushalt, da sie nicht mehr im Mittelpunkt stand. Bei Spaziergängen findet sie Jogger und Radfahrer nicht so besonders gut und zeigt es dann auch. Sie hat Grundgehorsam, ist gutmütig, ausgeglichen und liebt es rum zu tollen und zu spielen. Kinder sind super Spielgefährten, wenn sie schon etwas größer sind. Mit ihren Artgenossen kommt sie gut klar, wird jedoch auch da schnell eifersüchtig und drängt sich in den Vordergrund. Ein Zuhause mit konsequenter Führung ist sehr wichtig.