Am 28.11.2020, dem Datum für unseren abgesagten Tierischen Advent, haben wir das Lichterfest zum 1. Advent gestaltet.

Voller Harmonie und Vorfreude gingen wir in der Dämmerung ans Werk. Die meisten vorbereiteten Lichtertüten wurden angezündet und draußen auf unserem Tierheimgelände aufgestellt.
Für das Katzenhaus bastelten wir eine kleine Lichterecke. Nachdem alle Leuchten aufgestellt waren und der Tannenbaum erstrahlte, durften wir eine feierliche Atmosphäre genießen. Der Anblick war wunderschön und sehr bewegend.

So stand unser Tierheim Team lange draußen und gedachten all unserer Tiere. Diese hatten sich bereits zum Schlafen eingekuschelt und wir glauben, dass sie an diesem Abend von wunderschönen Träumen begleitet wurden.
Wir möchten uns bei Ihnen bedanken und wünschen Ihnen einen besinnlichen 1. Advent.