Martina (befindet sich in einer Pflegestelle)

2019-04-15T09:19:02+00:00

„Martina“ kam mit ihren Geschwistern in Juni 2018 zu uns ins Tierheim. Sie war erst ca. 5 Wochen alt und hatte eine schlimme Augenentzündung und Rolllieder. Die Augen sind weitestgehend wieder in Ordnung, jedoch hat Sie auf Grund dessen ein eingeschränktes Sichtfeld und wirkt dadurch ein wenig orientierungslos. Wir suchen dringend für die Kleine eine Pflegestelle, reine Wohnungshaltung und am besten ohne andere Haustiere. Wer fasst sich ein Herz und nimmt „Martina“ zu sich.