Mikesch wurde uns Mitte Januar als Fundkater gebracht.

Er ist wahnsinnig verschmust und super lieb. Selbst die Augentropfen, die er wegen einer momentanen Entzündung benötigt, lässt er sich mühelos verabreichen. (Hauptsache er wird gekuschelt.)

Mikesch ist zur Zeit noch nicht kastriert.

Er wünscht sich ein liebevolles Zuhause, mit vielen Kuscheleinheiten.