Nala (z.Zt. in einer Pflegestelle)

2019-02-28T11:48:36+00:00

Nala befindet sich z.Zt. in einer Pflegestelle und braucht noch ein neues Zuhause.

Die junge Hündin ist seit dem 04.12.18 in unserer Obhut. Sie ist geboren am 17.07.2018 und ist nicht kastriert. Sie ist freundlich, aufgeschlossen, appotierfreudig, verträglich mit anderen Hunden und hat Grundgehorsam. In der Pflegestelle wird sehr viel mit ihr gearbeitet, damit sie viele Alltagssituationen kennen lernt, wie z.B. auch Pferde bei einem Reitstall. Bei vollkommen fremden Situationen ist sie noch unsicher.

Nala ist sehr lernwillig und mit dem Belohnungsverfahren lässt sie sich auch gut erziehen. Als 2.Hund, zu einem älteren, ruhigen und sicheren Rüden, würde sie sich sehr gut eignen. Man sollte sich mit der Rasse auskennen und Erfahrung im Umgang haben. Die Bereitschaft zum Besuch einer Hundeschule ist Voraussetzung, sowie das kontinuierliche Arbeiten an der Erziehung. Sie sollte auf jeden Fall mental und körperlich ausgelastet werden.