Pebbles

2020-10-18T09:27:09+02:00
Wer macht denn so etwas, wer nennt eine Katze Kieselsteinchen?
 
Wir natürlich das Pflegeteam des Tierheims Sedelsberg!
 
Schauen Sie sich unser Kieselsteinchen genau an, es hat weiße Pfötchen in Form von kleinen Steinen, die fröhlich auf dem Boden herumhüpfen.
 
Kieselsteine heißen im Englischen pebbles und so wurde unsere Pebbles auch benannt.
 
Pebbles hat ein schönes, glänzendes schwarzes Fell, wunderschöne große Augen und eine weiße Brust sowie weiße Pfötchen.
 
Unsere niedliche Pebbles wird demnächst ein halbes Jahr alt und es wird Zeit für sie, ein eigenes liebevolles Zuhause zu bekommen.
 
Wer freut sich über lebendige kleine weiße Kieselsteinchen in seiner Wohnung oder in seinem Garten?