Schwarze Katzen

2020-10-17T13:33:56+02:00

Schwarze Katzen:

In unserem Tierheim fragen die meisten Menschen nach roten Tigern oder bunten Glückskatzen. Nach schwarzen Panthern erkundigen sie sich nicht.

In der ägyptischen Mythologie zählt der Panther zu den göttlichen und heiligen Tieren. Die Pharaonen setzten daher ihr Wirken dem eines Panthers gleich.

Kaum jemand weiß, dass in Ägypten auch die Hauskatzen gottesgleich verehrt wurden. Somit war eine grazile, geschmeidig anmutende schwarze Samtpfote in dieser Kultur von höchstem Wert und anbetungswürdig.

Viele Jahrtausende später, als die Katzen schon lange in Europa eingewandert waren, wurden schwarze Katzen als Unglücksbringer den Hexen gleichgesetzt und auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

Schwarze Katzen sind mit dem Teufel im Bunde, das ist ein sehr trauriger europäischer Mythos, der es ihnen noch heute schwer macht, geliebt zu werden.

Der alte Volksglaube steckt in vielen Köpfen. Zwar nicht mehr in der gerade beschriebenen Form, jedoch als Abneigung gegen diese schönen Tiere.

Wer kennt nicht den Spruch: „Wenn dir eine schwarze Katze von rechts nach links über den Weg läuft, bringt es dir Unglück. Dieser alte Aberglaube aus einer längst vergangenen Zeit bringt den heutigen schwarzen Katzen noch immer Unglück.

Sie haben leider Pech gehabt, weil sie pechschwarz sind!

Es ist unfassbar, aber eine Tatsache, dass sich wunderschönen, grazilen und geschmeidig anmutenden schwarzen Katzen nicht gut vermitteln lassen.

Eine alte Katze mit großem Handicap findet oft leichter ein neues Zuhause als ein wunderschönes junges schwarzes Kätzchen. Es steht außer Frage, wir freuen uns für die kranken oder gehandicapten Katzen. Verstehen jedoch nicht, dass es bei vielen Menschen diese Abneigung gegen schwarze Katzen gibt.

Unsere Nachbarn, die Briten, denken komplett anders. Für sie ist eine schwarze Katze ein Glücksbringer. In Großbritannien wurde eine Katzenrasse gezüchtet, die ausschließlich schwarze Katzen hervorbringt. Es ist die Bomby-Katze.

Die Europäische-Kurzhaarkatze ist mit ihrem schwarzen, glänzendem Fell ein sehr graziöses Geschöpf und ihre Anmut ist nicht zu überbieten. Sie hat es nicht nötig, auf Schönheit gezüchtet zu werden.

Wir, die Tierpfleger des Tierheims Sedelsberg, finden schwarze Katzen ästhetisch, außerordentlich hübsch und wir lieben sie!!!