Tommy

2018-08-13T09:52:41+00:00

Tommy kam im Februar als Fundhund zu uns ins Tierheim. Er war, bei Ankunft,  in einem ziemlich verwahrlostem und schlechtem Pflegezustand. Mittlerweile hat er sich gut erholt. Der ältere kastrierte Rüde, 10 +,  ist eigentlich ein netter Kerl …. zeigt aber schon sehr deutlich, wenn ihm was nicht passt und er seinen “Dickkopf” durchsetzen will. Wir haben ihn hier im Tierheim komplett kahl geschoren….da er so stark verfilzt war. Wir suchen für Tommy ein ruhiges Zuhause, bei hundeerfahrenen Menschen, die mit seinem “Dickkopf” umgehen können und sich nicht so leicht einschüchtern lassen.