Infos rund um das Tier

  • Ihr habt Lichter gespendet und unser Tierheim konnte funkeln!
    Das war es mit unseren Lichtertüten für diesen Advent! Viermal konnte unser Tierheim leuchten, dank eurer Lichtspenden. Vielleicht kennt ihr sie noch vom letzten Jahr: unsere Lichtertüten. An allen vier Adventssonntagen haben wir sie wieder im Tierheim aufgestellt. Wie das aussah? Natürlich wurden die festlichen (und energiesparenden 😉 ) Eindrücke hier gepostet und mit euch […]
  • Pflegestellen gesucht
    Weil unser Tierheim oft keine Tiere mehr aufnehmen kann, suchen wir nach Pflegestellen, insbesondere für unsere Katzen. Pflegstellen dienen den folgenden Zwecken:  Unterbringung von Welpen, zur Aufzucht  Unterbringung von Tieren, die alt sind und deren Vermittlung aus dem Tierheim sehr schwierig ist  Unterbringung von Tieren, die sich nicht ins Tierheimleben einfügen können […]
  • Kastrationsfond
    Wir danken allen Spendern, die bereits in unseren Katzen-Kastrationsfond eingezahlt haben. Für alle, die es noch nicht wissen: Wir bauen diesen Kastrationsfond auf, um davon herrenlose Katzen zu kastrieren. Einzelheiten können Sie unserem Flyer entnehmen: Katzen-Kastrationsfond (PDF)
  • Spenden
    Spenden Sie Ihre Zeit, Ihr Geld oder werden Sie Mitglied bei uns! Wenn Sie uns bei der Tierschutzarbeit unterstützen möchten, dann können Sie eine Spende entrichten als Futter- und Sachspende oder als Geldspende Unser Spendenkonto: Landessparkasse zu Oldenburg IBAN: DE80 2805 0100 0084 1203 10 BIC: SLZODE22XXX Geben Sie bei der Überweisung bitte Ihre vollständige Adresse […]
  • Katzenverordnung
    Katzen mit Freigang MÜSSEN kastriert gechippt und registriert sein: Seit dem 13. November 2013 müssen laut Katzenverordnung (Infoflyer des LK Cloppenburg) Katzen mit Freigang – also Katzen, die das Haus verlassen dürfen – kastriert und gechippt sein und seit dem 13.03.2018 sind diese Katzen in einem geeigneten Register zu registrieren. Das dient nicht nur zum Eindämmen der Katzenflut […]
  • Förderungen für das Tierheim Sedelsberg:
      Wir danken unseren Sponsoren für ihre Hilfe und Unterstützung! (Hinweis: Leider dürfen wir keine direkten Links auf die Websites unserer Sponsoren setzen, weil wir dadurch unsere Gemeinnützigkeit verlieren können.)      
  • Tierschutzfall – was tun?
    Sie denken, dass ein Tier nicht richtig gehalten wird? Im Merkblatt für den Tierschutzfall des Veterinäramtes Cloppenburg wird erklärt, wie Sie in diesem Fall am besten vorgehen. Dort ist auch die Telefonnummer: 04471/15 226 des Veterinäramtes Cloppenburg hinterlegt, die Sie im Tiernotfall anrufen können. Hier können Sie dieses Merkblatt herunterladen: merkblatt_tierschutzanzeige_09_2020   Alternativ haben wir […]
Theme: Overlay by Kaira Für Tiere in unserer Hand sind wir verantwortlich.
Friesoyther Str. 19, 26683 Sedelsberg/Saterland