Cookie

2019-10-23T17:12:09+00:00

Die kleine Cookie kam am 15.10.2019 zu uns ins Tierheim. Sie wurde von einer Familie abgegeben, die überfordert waren mit ihr. Viele Menschen unterschätzen die Rasse “Jack-Russel”.

“Cookie” sollte auf jeden Fall in erfahrene Hände, wo der Besitzer ihr viel Sicherheit und Zeit geben kann. Sie ist sehr unsicher und ängstlich und braucht noch sehr viel Erziehung. Ansonsten ist sie ein lustiges junges Hundemädchen.

Der Jack-Russel-Terrier ist vom Wesen her sehr lebhaft, aktive und wachsam. Er ist ein leistungsstarker Jagdhund, der viel gefördert und gefordert werden muss. Er braucht täglich viel Auslauf und am besten extra Bewegung in Form einen Hundesports, wie z.B.  Agility. Es sind keine Anfängerhunde. Sie brauchen viel Aufmerksamkeit und eine konsequente aber liebevolle Erziehung. Darum sollte eine Hundeschule zum Pflichtprogramm gehören.