Schlagwort: kastriert

Camiko

Flauschig und willensstark:

Camiko liebt es, das Zentrum der Aufmerksamkeit zu sein. Unsere Kittenzimmer bringen es unseren jungen Samtpfoten bei zu teilen, und bei Futter und Spielzeug macht Camiko das auch prima! Nur die Kuscheleinheiten kann er noch nicht wirklich anderen überlassen. Camiko ist ganz besonders flauschig unter unseren Katzen, also ist er der perfekte Knudddel-Kumpel für kühlere Tage

Unter seinen Mitbewohnern hat er beste Freunde gefunden und teilt sich auch gerne mal ein Kuschelkörbchen. Auch Camiko braucht ein eigenes Zuhause, in dem er geliebt werden, und seine Menschen mit großen glänzenden Augen anschauen kann.

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH (?)

geb.: 12.05.22

männlich kastriert

alleine oder mit einem Partner


Wanja

Die putzigsten Ohren !

Wanja ist eine unserer neugierigsten Katzen. Wie funktioniert eine Türklinke? Kann ich das auch aufmachen? Hm, kommt da jemand? Vermutlich ist ihr neugieriger Blick oft auch ihrem tollen Gehör geschuldet. Denn Wanja hat sehr große, sehr bewegliche Ohren. Ihr aufmerksames Umherschauen gilt womöglich auch ihrer zukünftigen Familie. Wanja ist verschmust, verspielt, umgänglich und blüht regelrecht auf wenn man sie in ein bisschen Aufmerksamkeit badet…..und wie gesagt: Diese Öhrchen! 😀

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH (?)

geb.: 14.04.22

weiblich, kastriert

alleine oder mit einem Partner


Xander

„Verschmust“ ist eine Untertreibung!

Xander sieht nicht nur aus als könnte er in einem Katzenfutter-Werbespot mitspielen. Er ist auch verschmust genug um jedes Herz zu schmelzen. Manche Menschen kritisieren, dass Katzen ihre Familie oft nicht an der Tür begrüßen. Nicht Xander! Der kleine Akrobat stürmt immer mal wieder auf seine Zimmertür zu und versucht zu enthuschen. Nicht um groß auf Wanderschaft zu gehen, sondern nur bis zur nächsten warmen Umarmung und kleinen Ohrenmassage. Wer schon immer mal einen Kater im Arm haben wollte bis einem die Arme lahm werden, kann das mit Xander ohne Probleme ausprobieren. Sein Maß an „genug Kuscheleinheiten“ zu füllen, ist gar nicht so einfach. 😉

Da er auch die Energie eines jungen Katers besitzt und gerne mit Artgenossen spielt, ist Xander eine Samtpfote, die Leuten einfach ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Falls ihr Xander nun auch eine Freude bereiten wollt, kommt ihn im Tierheim Sedelsberg besuchen.

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

geb.: 22.05.22

männlich, kastriert

alleine oder mit einem Partner


Lennox

Ein Mitglied unserer Kätzchengang!

Lennox kennt bislang nur das Leben im Tierheim. Er gehört zur Gang in unserer Kätzchenstube. Das bedeutet, er ist ganz vorne mit dabei wenn viel Betrieb im Tierheim ist. Sein Ausguckfenster lässt ihn alles im Blick haben und man sieht in seinen cleveren Augen, wann die Menschen, seiner Meinung nach, mal wieder unnötig chaotisch sind.

Er mag seine Zimmergenossen und spielt und kuschelt liebevoll mit allen. Außerdem ist Lennox eine kleine Schlafmütze! Auch wenn er den Elan eines typischen jungen Katers hat und auch schwungvoll mit seinen Plüschmäusen spielt, wenn der kleine Brummbär ein Schläfchen machen möchte, hält ihn nichts mehr so einfach davon ab. Zum Glück hat er wenig Termine, die er verschlafen könnte. 😉

Klingt es als wäre Lennox der Kater für euch? Kommt vorbei!

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

geb.: 23.05.22

männlich, kastriert

alleine oder mit einem Partner


Xalia

Wisst ihr was eine Glückskatze ist? 😀

Der Volksmund nennt tricolor Katzen, also solche mit schwarzem, weißem und rotem Fell, seit jeher auch „Glückskatzen“. Diese Fellmusterung ist relativ selten (und übrigens fast unmöglich bei Katern) und gilt daher als Glücksbringer. Das Phänomen, dass das Gesicht mittig in zwei verschiedene Farben geteilt ist, heißt übrigens Chimäre.

Xalia ist also ein kleines Glückskind. Und wenn man bedenkt, dass sie sicher und gut versorgt im Tierheim aufwachsen kann, dass sie mit uns auf ihren perfekten Menschen wartet, der sie genauso lieben wird wie sie ihn. Dann können wir nicht anders, als optimistisch nach vorne zu schauen.

Xalia hat in unserer Kittenstube viele Freunde gefunden, sie ist begeistert wann auch immer jemand zu besuch kommt und ist wahnsinnig fasziniert von Handykameras (Fotos zu machen ist schwierig wenn sie dauernd mit der Linse kuschelt! 😀 ). Sie hofft jeden Tag mit ihrem kleinen Herzen darauf, dass heute ihre Familie kommt und ihr ein Zuhause gibt. Hoffentlich muss sie nicht mehr lange warten! Vielleicht bist du ja Xalias Mensch?

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

geb.: 22.05.22

weiblich, kastriert

alleine oder mit einem Partner


Max & Moritz

Wer ist Wer? Wir haben einen Tipp!

Max und Moritz, zwei junge Brüder, die Albernheiten starten. Aber dennoch kann man ihnen nicht böse sein! Wie denn auch?! Seht euche diese kleinen Gesichter an!

Manchmal kann es knifflig sein Kätzchen auseinander zu halten. Erst recht wenn die gemeinten Kätzchen so kuschelig und verspielt sind, dass sie andauerd in einem großen Kätzchen-Knäuel durch die Gegend purzeln. Max und Moritz haben zum Glück kleine besondere Merkmale, die sie auseinander halten. Max hat einen komplett schwarzen Unterkiefer und Moritz hat einen kleinen schwarzen Punkt mitten auf der Nase. Aber natürlich kann man sie direkt unterscheiden wenn man sie erst einmal kennengelernt hat. Wer hat den größeren Appetit? Wer schnurrt dort auf dem Sofa? Und wer knabbert da an meiner Socke?

Es ist erstaunlich wie schnell dieses kleine Gespann Schwung in sein Umfeld bringen kann! Und ein bisschen Schwung täte uns doch allen gut!

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

geb.: 20.04.22

Männlich/ kastriert

zu zweit


Grisu

Wenn ich mir vorstellen darf: Grisu ein wahrer Gentleman

Mein Name ist Grisu, meine Erinnerungen als Kätzchen beginnen mit meinen Geschwistern zusammen im Tierheim. Damals hatten wir keine Ahnung was uns im Leben noch erwarten würde. Ich habe hier Freunde gefunden, nette Menschen kennengelernt und habe inzwischen sogar den Titel „Wirbelwind“ verdient. 🙂

Mein größter Wunsch ist etwas, das ich von den Pflegern hier gehört habe: ein Für-immer-Zuhause. Dort gibt es Menschen, die Ihre Haustiere lieben, mit ihnen spielen und sie ganz viel streicheln. Vielleicht ist das auch zu schön um wahr zu sein….aber ich hoffe, dass ich eines so ein glückliches Zuhause finden kann. Eines weiß ich jetzt schon: wer auch immer mein Mensch wird, ich werde ihn liebhaben bis zum Mond!

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

geb.: 10.05.22

Männlich/ kastriert

alleine oder zu einem Partner


Igor

Weiches Fell und ein Stummelschwänzchen 🙂

Wie so viele kleine Geschöpfe kam auch Igor als Fundkätzchen zu uns. Er hatte es nicht einfach, kam schwach und verwundet hier an. Sein Schwanz musste ihm abgenommen werden. Trotz dieses schmerzhaften Starts hat er beschlossen sein Leben zu genießen!

Sein Kratzbaum-Thron, sein Lieblingsfenster, seine Freunde aus der Kätzchenstube, all diese Dinge machen Igor unverkennbar! Streicheleinheiten sind natürlich ein Muss! Wehe demjenigen, der an seinem Fenster vorbei geht, ohne ihn zumindest zu begrüßen 😉

Unsere Kätzchenstube ermöglicht Freundschaften und sorgt dafür, dass es kein Problem ist, Igor in einen Haushalt zu setzen, der schon eine Fellnase hat. Aber auch alleine kommt er prima zurecht.

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

geb.: 15.05.22

Männlich/ kastriert

alleine oder zu einem Partner


Ignaz

Das sanfte Samtpfötchen:

Alle Menschen lieben rote Kater! Ob es am berühmten Comic-Kater Garfield liegt oder an den vielen Geschichten über ihre Intelligenz und starken Persönlichkeiten? Da können wir nur spekulieren, aber eines ist gewiss: Ignaz hat den guten Ruf verdient!

Ignaz kam im Frühjahr als Fundkätzchen ins Tierheim. Verängstigt, hungrig und eingeschüchtert von den riesigen Zweibeinern musste er die Welt erst einmal verstehen. Gar nicht so einfach wenn man keine 15 Centimeter groß ist!

Andere Katzen? Prima Sache! Die scheinen zu wissen, wo es lang geht. Futter, tolle Erfindung! Kratzbäume? Seltsam aber funktioniert. Und so fing das Leben an Sinn zu machen.

Menschen? Die sind okay. Eine Spielzeugangel lässt ihn schon mal vergessen wer noch im Raum ist und Leckerlis bestechen auch diesen vorsichtigen Vertreter. 😉

Ignaz braucht einen Kumpel. Ob schon eine Katze im Haus ist oder jemand neu mit ihm dazukommt, ist egal. Und das mit den Kratzbäumen ist immernoch so ne Sache: viel besser sind doch echte Bäume! Die Lösung? Freigang für diesen interessierten Kater.

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

geb.: 30.04.22

Männlich/ kastriert

Freigang, zu einem Partner


Pepito & Nelson

Wer könnte diesen Gesichtern wiederstehen?

Pepito hat nicht nur ein süßes Gesicht er ist auch ein kuscheliger Fan aller Menschen! Während seines Aufenthalts hier, hat er viele Freunde gefunden, zwei- und vierbeinig. Das gleiche gilt für unseren pflegeleichten Engel Nelson.

Auch als Pepito sich von einer kleinen OP erholen musste, war das alles kein Problem, denn seine pelzigen Mitbewohner haben ihn gut getröstet. Allen voran natürlich der entspannte und gutmütige Nelson. Die beiden sind einfach sehr soziale kleine Stubentiger und möchten unbedingt mit ihrem besten Freund zusammenleben. Nelson ist ein pflegeleichtes junges Samtpfötchen. Auch er hat, wie Pepito, sein Leben bis jetzt im Tierheim verbracht. Die teilweise turbulenten Tage hier stören die zwei Kuschelfreunde nicht besonders und trotzdem: Eine eigene Familie, das wäre das Größte im Leben!

Kommt die beiden gerne besuchen, sie werden sich freuen!

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

geb.: Pepito: 10.04.22;

geb.: Nelson 26.03.22

Männlich/ kastriert

Nur zu zweit


Theme: Overlay by Kaira Für Tiere in unserer Hand sind wir verantwortlich.
Friesoyther Str. 19, 26683 Sedelsberg/Saterland