Autor: Tierheim Team

Hermann

Dieser fröhliche Welpe sucht Heim und Hof

Hermann ist ein kleiner Welpe, der schon eine weite Reise hinter sich hat. Er ist vermutlich über einige Umwege aus Polen zu uns gekommen. Nun möchte er kein Weltenbummler mehr sein und sucht ein eigenes Zuhause.

Unser HerrMännchen ist ein aufgeschlossener und neugieriger junger Hund. Wir suchen für ihn Menschen, die einen Garten zum Toben und idealerweise schon Erfahrung mit seiner oder ähnlichen Rassen haben. Er ist vermutlich ein Herdenschutzhund-Mischling, also ist viel Auslauf wichtig.

Er ist ein fröhlicher und altersbedingt noch leicht unkoordinierter Sonnenschein, also wäre er besser in einem Haushalt aufgehoben, in dem keine kleinen Kinder leben. An alles andere kann er sich gewöhnen.

Hat HerrMännchen euer Herz gestohlen und soll bei euch zum HerrMann aufwachsen? Dann meldet euch im Tierheim!

Rasse

  • Herdenschutzhund Mischling

Alter

  • geb.: 21.10.22

Geschlecht

  • männlich

Rassebedingt keine Wohnungshaltung


Aika

Eine Bilderbuch Schäferhündin

Aika ist aufmerksam, intelligent und folgsam. Als eine Schäferhündin, wie man sie aus Büchern kennt, braucht sie also klare Ansagen und Regeln, da sie ihre Intelligenz sonst nutzt und eigene Entscheidungen trifft. 😉

Sie passt auf ihre Liebsten auf und geht mit ihren Menschen durch dick und dünn. Aika ist eine freundliche und Nähe suchende Hündin bei souveränen Menschen.

Sie sucht einen Menschen, den sie durch alle Lebenslagen begleiten kann.

Rasse

  • Schäferhündin

Alter

  • geb.: 07.07.16

Geschlecht

  • weiblich/ kastriert


Palouk

Eine besondere Samtpfote

Palouk kam als sechs-jähriger Fundkater in’s Tierheim. Warum seine Menschen ihn allein gelassen haben ist schwierig vorzustellen. Er ist verschmust und auch Fremden gegenüber zutraulich. Palouk liebt seine Fellpflege!

Perser-typisch benötigt sein üppiges Fell tägliche Zuwendung, und Palouk findet das klasse! Er schnurrt zufrieden während er gebürstet wird und freut sich über die Aufmerksamkeit. Seine kurz gezüchtete Nase bereitet ihm zum Glück keine Probleme. Er ist ein gesunder Pompon, der von einem gemütlichen Leben als Hauskater träumt.

Habt ihr das Gefühl, dass euer Sofa einen verschmusten Kater braucht? Dann kommt vorbei und lernt Palouk kennen!

Rasse

  • Katze: Perser

Alter

  • geb.: ca. 2017

Geschlecht

  • männlich/ kastriert

Wohnungshaltung mit Balkon


Sancho

Furchtlos und quirrlig

Sancho ist ein kleines Energiebündel! Auf seiner Pflegestelle bringt er die Hunde und Katzen in Schwung und verträgt sich super mit seinen Mitbewohner/innen. Er ist furchtlos gegenüber Menschen, Staubsaugern und soziemlich allem anderen.

Seine lebensfrohe Art ist eine ganz besondere Freude, da er es als einsames Fundkätzchen nicht einfach hatte. Ohne Mutter und Geschwister wurde er mit einem Milchfläschchen großgezogen und dann direkt der nächste Kampf: Er vertrug die Kitten-Aufzuchtsmilch nicht! Oh nein!

Mittlerweile kann man seine Startschwierigkeiten ins Leben nicht mal mehr erahnen. Er spielt gerne und ist ein eifriger Fresser. 😉 Und zum vollkommenen Glück fehlt ihm nun nur noch eine eigene Familie, die sich freut ihn bei sich zu haben.

Ihr könnt den kleinen Sancho auf seiner Pflegestelle kennenlernen.

Rasse

  • Katze: Ekh

Alter

  • geb.: 24.05.22

Geschlecht

  • männlich/ kastriert

Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon oder Außengehege


Quinn

Zu viel Streicheln gibt es nicht!

Quinn ist der Inbegriff eines Schmusekätzchens! Schon als sie noch als Kitten im Tierheim war, ist sie an den Jeanshosen der Menschen hochgekrabbelt um sich Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit zu ergattern. Ihr hübsch gemustertes Fell und freundliche Art machten sie zu einem Publikumsliebling.

Inzwischen durfte sie auf eine tolle Pflegestelle ziehen um dort auf ihre eigenen Menschen zu warten. Sie lebt mit Hunden, Katzen und Katern zusammen und kommt mit allen gut zurecht. Sie begrüßt Besucher an der Tür und freut sich über alle Menschen.

Wichtig ist für Quinn, dass sie nicht zu einsam ist. Ein vierbeiniger Kumpel und Menschen, die auch regelmäßig zuhause sind, sind für sie also wichtig. Auf ihrer Pflegestelle hat sie sich gut mit der schüchterneren Bärbel angefreundet, sie wäre ein super Partnertier aber auch neue Freundschaften schließt Quinn gerne.

Möchtet ihr unsere hübsche Quinn kennenlernen? Besucht ihre Pflegestelle!

Rasse

  • Katze: Ekh

Alter

  • geb.: 15.05.22

Geschlecht

  • weiblich/ kastriert

Freigang oder Wohnungshaltung mit Partnertier (gerne mit Bärbel)


Lennart

Auf der Suche nach viel Liebe und Ruhe.

Lennart ist ein dankbarer, verschmuster Freigänger. Er braucht nur kurz um sich an neue Menschen zu gewöhnen und fordert seine Streicheleinheiten dann auch selbstbewusst ein. Er LIEBT Spielzeugangeln und saugt jede Aufmerksamkeit auf wie ein kleiner Schwamm. Als junger Kater, braucht er Freigang um sich voll auslasten zu können.

Aktuell lebt Lennart auf einer tollen Pflegestelle mit Hunden und Katzen zusammen. Er wartet dort geduldig auf seine eigene Familie.

Eine Besonderheit: Lennart war zwischenzeitlich an FIP erkrankt. Das ist soetwas wie das „feline Coronavirus“, diese Mutation passiert bei circa 5% der mit Corona infizierten Katzen. Natürlich ist er inzwischen gesund und munter aber er hat dadurch eine gewisse Anfälligkeit krank zu werden wenn er sehr viel Stress ausgesetzt ist. Darum sucht er ein Zuhause bei einer ruhigen Familie, bei dem er gerne als Einzeltier oder mit einem friedlichen Partner Leben kann.

Interesse? Ihr könnt Lennart bei seiner Pflegestelle besuchen.

Rasse

  • Katze: Ekh

Alter

  • geb.: 23.08.21

Geschlecht

  • männlich/ kastriert

Freigang


Bärbel

Eine Kämpfernatur!

Bärbel war ein schwächliches Fundkätzchen als sie vom Tierheim aufgenommen wurde. Sie und ihr Bruder hatten keinen einfachen Start ins Leben, und nur Bärbel schaffte es sich zur Genesung durchzukämpfen. Sie ist eine schüchterne kleine Katze, die aber auftaut, wenn sie sich etwas an neue Menschen gewöhnen konnte. (Leckerlis lassen sie ihre Nerven doch glatt vergessen!)

Bärbel hatte das Glück, dass sie eine tolle Pflegestelle gefunden hat, auf der sie mit anderen Katzen und Hunden lebt. Insbesondere die verschmuste Samtpfote Quinn ist ihr eine liebe Freundin geworden. Sie ist neugierig und liebt die Gesellschaft von anderen Vierbeinern.

Ihre großen Augen glänzen nicht nur scheinbar beim Anblick von Leckerlis, ihre Augen tränen tatsächlich etwas. Dieser chronische Zustand bereitet ihr keine Schmerzen oder Probleme aber sie lässt sich die Augen auch abwischen, wenn man sie lieb fragt. Wir suchen für Bärbel ein liebevolles Für-immer-Zuhause, in dem sie einen vierbeinigen Kumpel hat. Vielleicht sogar die verschmuste Quinn?

Seid ihr neugierig? Ihr könnt Bärbel und ihre Freunde auf ihrer Pflegestelle besuchen.

Rasse

  • Katze: Ekh

Alter

  • geb.: 06.06.22

Geschlecht

  • weiblich/ kastriert

Partnerhaltung (gerne mit Quinn)


Gustav

Zuhause gefunden! Wie schön, wir freuen uns sehr für Gustav 🙂
Wer könnte diesen hübschen Augen wiederstehen?

Unser charmanter Gustav ist ein Vertreter der ruhigen Sorte. Er ist ein schüchterner kleiner Kerl, der die einfachen Dinge im Leben genießt. Ein gemütliches Plätzchen in einem eigenen Zuhause, ist sein Wunsch. Ein Zuhause in dem er genug Zeit bekommt um sich an seine neue Familie zu gewöhnen und sich stressfrei einleben kann. Denn auch wenn er Streicheleinheiten eigentlich mag, müssen fremde Zweibeiner dieses Privileg erst verdienen. (Snacks sind da ein erprobtes Hilfsmittel 😉 )

Gustav findet pelzige Artgenossen klasse, also suchen wir ein Zuhause in dem er mit einem ruhigen Partnertier Fuß fassen kann. Wenn er sich im Freigang austoben und die frische Luft genießen kann, wird er sich schnell heimisch fühlen.

Klingt Gustav wie der Kater für euch?

Rasse

  • Katze: Ekh

Alter

  • geb.: 14.06.22

Geschlecht

  • männlich/ kastriert

Freigang

gerne mit ruhigem Partnertier


Lucy

Die sanfte kleine Schwester.

Lucy und ihr Geschwister (Layla und Lasse) sind ein buntes Trio. Nicht nur, weil sie sich nicht besonders ähnlich sehen, sondern auch weil sie bis jetzt zwar zusammen im Tierheim aufgewachsen sind, die Welt aber doch mit komplett unterschiedlichen Augen sehen.

Die kleine Lucy ist die schüchternste von den dreien. Ihre vorsichtige Natur bedeutet, dass sie sich etwas Zeit lässt, bevor sie auf neue Menschen zugeht. Wenn sie sich erstmal sicher fühlt, ist sie ein großer Fan von Streicheleinheiten. Zusammen mit ihren mutigen Geschwistern ist die Welt gar nicht mehr einschüchternd, deshalb braucht Lucy einen vierbeinigen Kumpel in ihrem neuen Zuhause.

Lucy und ihre Geschwister warten im Tierheim Sedelsberg auf euch!

Rasse

  • Katze: Ekh

Alter

  • geb.: 25.05.22

Geschlecht

  • weiblich/ kastriert

Wohnungshaltung mit Balkon/ Freigang

mit Partnertier (gerne Schwester Layla)


Lasse

Der größte Fan der Spielzeugangel.

Lasse und seine Geschwister (Layla und Lucy) sind ein buntes Trio. Nicht nur, weil sie sich nicht besonders ähnlich sehen, sondern auch weil sie bis jetzt zwar zusammen im Tierheim aufgewachsen sind, die Welt aber doch mit komplett unterschiedlichen Augen sehen.

Lasse ist der aufgeweckteste der kleinen Bande. Er liebt es zu spielen und seine Kuscheleinheiten sind ein geliebtes Ritual. Seine Schwestern konnten dank seines vertrauensvollen Gemüts einfacher auftauen und er ist ein gut sozialisierter, lebhafter, junger Kater. Lasses flauschige Pfoten sehnen sich nach Gras, also suchen wir für ihn nach Möglichkeit ein Zuhause mit Freigang. Wenn der passende Mensch ihm das aktuell aber nunmal nicht bieten kann, ist er auch mit einem kuscheligen Plätzchen auf einem Balkon zufrieden, solange er dann einen vierbeinigen Spielkameraden hat. 🙂

Kommt vorbei und lernt ihnkennen!

Rasse

  • Katze: Ekh

Alter

  • geb.: 25.05.22

Geschlecht

  • männlich/ kastriert

Wohnungshaltung mit Balkon und Partner

oder Freigang (auch alleine)


Theme: Overlay by Kaira Für Tiere in unserer Hand sind wir verantwortlich.
Friesoyther Str. 19, 26683 Sedelsberg/Saterland