Autor: Tierheim Team

Ignaz

Das sanfte Samtpfötchen:

Alle Menschen lieben rote Kater! Ob es am berühmten Comic-Kater Garfield liegt oder an den vielen Geschichten über ihre Intelligenz und starken Persönlichkeiten? Da können wir nur spekulieren, aber eines ist gewiss: Ignaz hat den guten Ruf verdient!

Ignaz kam im Frühjahr als Fundkätzchen ins Tierheim. Verängstigt, hungrig und eingeschüchtert von den riesigen Zweibeinern musste er die Welt erst einmal verstehen. Gar nicht so einfach wenn man keine 15 Centimeter groß ist!

Andere Katzen? Prima Sache! Die scheinen zu wissen, wo es lang geht. Futter, tolle Erfindung! Kratzbäume? Seltsam aber funktioniert. Und so fing das Leben an Sinn zu machen.

Menschen? Die sind okay. Eine Spielzeugangel lässt ihn schon mal vergessen wer noch im Raum ist und Leckerlis bestechen auch diesen vorsichtigen Vertreter. 😉

Ignaz braucht einen Kumpel. Ob schon eine Katze im Haus ist oder jemand neu mit ihm dazukommt, ist egal. Und das mit den Kratzbäumen ist immernoch so ne Sache: viel besser sind doch echte Bäume! Die Lösung? Freigang für diesen interessierten Kater.

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

geb.: 30.04.22

Männlich/ kastriert

Freigang, zu einem Partner


Pepito & Nelson

Wer könnte diesen Gesichtern wiederstehen?

Pepito hat nicht nur ein süßes Gesicht er ist auch ein kuscheliger Fan aller Menschen! Während seines Aufenthalts hier, hat er viele Freunde gefunden, zwei- und vierbeinig. Das gleiche gilt für unseren pflegeleichten Engel Nelson.

Auch als Pepito sich von einer kleinen OP erholen musste, war das alles kein Problem, denn seine pelzigen Mitbewohner haben ihn gut getröstet. Allen voran natürlich der entspannte und gutmütige Nelson. Die beiden sind einfach sehr soziale kleine Stubentiger und möchten unbedingt mit ihrem besten Freund zusammenleben. Nelson ist ein pflegeleichtes junges Samtpfötchen. Auch er hat, wie Pepito, sein Leben bis jetzt im Tierheim verbracht. Die teilweise turbulenten Tage hier stören die zwei Kuschelfreunde nicht besonders und trotzdem: Eine eigene Familie, das wäre das Größte im Leben!

Kommt die beiden gerne besuchen, sie werden sich freuen!

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

geb.: Pepito: 10.04.22;

geb.: Nelson 26.03.22

Männlich/ kastriert

Nur zu zweit


Oliver & Onno

Ein dynamisches Duo!

Oliver und Onno sind zwei kleine Wirbelwinde, die für jeden Spaß zu haben sind. Ob Spielzeugangeln, Kratzbaumparkour oder alberens Rumtollen, ihr Elan zaubert jedem, der zusieht, ein kleines Schmunzeln auf die Lippen. Auch Streicheleinheiten finden sie klasse, was durch ihre Schnurrkonzerte einfach rauszufinden war.

Die jungen Kater kommen im Doppelpack. Sie putzen sich gegenseitig und sie passen, wie sich das für Brüder gehört, liebevoll auf einander auf. Zu zweit sind Bedrohungen wie der Staubsauger ja auch gar nicht mehr so schlimm. 😉

An milden Tagen freuen sich auch Oliver und Onno über ein Schläfchen in der Sonne. Kombiniert mit Ihrer Lust zu Spielen bedeutet das, dass die beiden Freigang brauchen um in ihrem neuen Zuhause voll und ganz aufblühen zu können. Dieses Team ist bereit die Welt….oder zumindest eine nette Nachbarschaft zu entdecken!

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

März 2022

Männlich/ kastriert

zu zweit, Freigang


Becks hat ein Zuhause gefunden

Becks hat ein Zuhause gefunden! 🙂

Ein Hund mit der Seele eines Schafs!

Dieser charmante Teddybär tauchte im Frühjahr 2022 herrenlos in einer Siedlung in der Nähe des Tierheims auf. Den aufmerksamen Anwohnern fiel auf, dass der freundliche Hund einige Tage ganz allein umherstreifte, weit und breit kein Herrchen zu sehen! Für Becks machte die Welt in diesem Moment keinen Sinn mehr. Er hatte eine Familie, die er über alles geliebt hat, und dann…war er ganz alleine? Einfach so?

Als Becks zu uns kam, musste er natürlich erstmal mit Liebe überschüttet werden! Sein seidiges Fell war zottelich, er hatte sich eine Augeninfektion zugezogen und musste erstmal wieder zu einem glücklichen, neugierigen Hund werden. Sich an seinen neuen Alltag anzupassen, hat er mit Bravur gemeistert!

Becks ist ein gutmütiger und entspannter Hund. Er mag ausgiebige Streicheleinheiten. Und Spaziergänge mit vielen Schnüffelgelegenheiten sind ihm sogar lieber als wildes Ballspielen. Aktuell lebt Becks auf einer tollen Pflegestelle auch mit einem anderen Hund zusammen.

Nach diesem wilden Abenteuer, hofft Becks nun endlich auf ein eigenes Fürimmer-Zuhause.

.

Rasse

Alter

Geschlecht

Neufundländer-Mix , Schulterhöhe ca. 60 cm

geb.: 27.04.17

männlich, kastriert


Keks

Unser temperamentvoller Spanier:

Keks ist ein Schäferhund-Dackel-Mix, der aus dem sonnigen Spanien nach Deutschland kam. Seinen Schäferhundanteil merkt man in einem ganz besonders: er ist ein sehr intelligenter Vierbeiner! Hunden wie Keks, kann man mit sinnvoller Beschäftigung wie Trainingseinheiten oder Schnüffelaufgaben eine große Freude bereiten. Das bedeutet auch, dass er manchmal ziemlich ungeduldig sein kann, und unser Spanier hat auch ein solides Temperament. 😉 Er mag ausgedehnte Spaziergänge und ist gut leinenführig. Streicheln und Kuscheln mag er gerne. Aber, wie auch viele Menschen, ist er kein Fan davon, wenn man ihn dabei zu sehr bedrängt.

Sein Temperament entscheidet wie gut er mit anderen Hunden zurecht kommt. Im Zweifel muss man sich eben einfach mal beschnuppern und von da aus weitersehen. 🙂

Neugierig? Keks könnt ihr gerne bei uns in Sedelsberg besuchen!

.

Rasse

Alter

Geschlecht

Schäferhund-Dackel-Mix, Schulterhöhe ca. 25 cm

geb.: 02.11.2016

männlich, kastriert


Galia

Hallo, alle miteinander! Gestatten: die Lady der Familie.

Ich bin Galia, die einzige Katzenlady aus unserem Wurf, der im Frühjahr 2022 im Tierheim Sedelsberg aufgenommen wurde. Ich bin verspielt und manchmal auch ein bisschen verschmust, auch wenn ich dafür erst ein wenig auftauen muss.

Ich und meine Geschwister haben hier so viele Freunde gefunden, dass wir uns an andere Katzen gewöhnt und das Teilen gelernt haben. Meine zukünftige Familie kann gerne schon eine/n Katze/Kater im Haus haben. Dann bekomme ich direkt die besten Orte für ein Schläfchen gezeigt. Und ich lieeebe meine Schläfchen!

Mein Bruder Grisu teilt sich übrigens noch ein Zimmer mit mir. Besucht uns gerne direkt beide, wenn ihr vorbei kommt!

Besucht uns gerne!

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH (?)

geb.: ca. 10.05.2022

Weiblich, kastriert

alleine oder mit einem Partnertier


Gurke hat ein Zuhause gefunden

Gurke durfte zu ihrer neuen Familie ziehen. Wir wünschen euch alles Gute!

Gurke: quirlig, kernig, gut

Die aufgeweckte, wenn auch anfangs etwas schüchterne, Jack-Russel-Mix-Hündin kam Anfang September völlig verängstigt zu uns ins Tierheim.

Wir suchen für sie ein Zuhause in dem sie endlich die Sicherheit findet, die ein kleiner Junghund zum Aufwachsen braucht. In ihrer Zeit bei uns ist sie schon ein ganzes Stück sicherer geworden. Nun hofft sie auf eine tolle Familie mit (wenn, schon größeren) Kindern, in der sie ankommen und sich wohlfühlen darf.

Rasse

Alter

Geschlecht

Jack-Russel-Terrier-Mix

geboren circa Februar 2022

weiblich, kastriert


Findus

Findus ist ein Deutscher Jagdterrier wie er im Buche steht.

Findus braucht einen Menschen, der ihn auslasten und verstehen kann. Der Junge Rüde kam im August als Fundhund in unsere kleine Familie und hat direkt Leben in unsere alten Gemäuer gebracht.

Ganz getreu seiner Rasse ist er ein Wirbelwind. Er liebt es zu buddeln und ist somit ein wahrer Ausbruchskünstler, der sein Handwerk versteht. Findus sucht rasseerfahrene Menschen, die die Zeit und Willensstärke haben sein Temperament zu zügeln.

Mit Artgenossen ist er bedingt verträglich, wir haben alle unsere Sympathien. 😉

Rasse

Alter

Geschlecht

Deutscher Jagdterrier

Circa 2 Jahre

Männlich, kastriert


Naomi & Natalie

Die knopfäugigen Schwestern

Naomi und Natalie sind zwei Schwestern, die einfach harmonieren! So verschieden sie auch aussehen und manchmal auch auftreten, desto ähnlicher sind sich diese zwei jedoch im Leuchten ihrer Knopfaugen, wenn jemand mit Spielzeugangel das Zimmer betritt. Naomis Liebe für kuschelige Plätzchen bringt sie manchmal dazu in den unerwartetsten Plätzen ein Schläfchen zu halten. Eimer, Boxen…wenn man sie ließe vermutlich auch eine Wäschetrommel. Naomi steht ihrer Schwester in Sachen Knopfaugen kein bisschen nach! Eventuell hat sie das hypnotische „Fütter mich!“-Starren sogar perfektioniert. Naomi musste aus gesundheitlichen Gründen der Schwanz abgenommen werden, was sie im Alltag allerdings nicht beeinflusst. Eine wunderbare Katze, einfach eine Nummer kompakter! Das bringt auch Vorteile mit sich. 😉

Diese zwei Schwestern möchten ihr Leben lang zusammen bleiben. Und natürlich hören wir auf ihren Wunsch! Passen sie vielleicht in eure Familie? Schaut vorbei und findet es heraus!

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

17.04.2022

Weiblich/kastriert

zu zweit


Marthy

Schüchterner Mann sucht Menschen mit Herz.

Marthy wurde allein auf einem Bauernhof gefunden und war stark unterkühlt und durchnässt. Ob er es schaffen würde stand zu dem Zeitpunkt noch auf der Kippe und nun seht ihn Euch an.

Ein schmucker Bub isser geworden und wenn man etwas Geduld mit ihm hat holt er sich auch gerne mal eine Streicheleinheit ab.

Marthy braucht dringend einen Katerpartner an seiner Seite der ihm zeigt wie toll das Leben ist und was man alles mit den Menschen anstellen kann.

Rasse

Alter

Geschlecht

Katze: EKH

Juni 2021

Männlich/kastriert

nur zu einem Partnertier


Theme: Overlay by Kaira Für Tiere in unserer Hand sind wir verantwortlich.
Friesoyther Str. 19, 26683 Sedelsberg/Saterland